Unser Angebot
für Sie:

Landingpage 1

Smart Home 

Landingpage 2

Glasfaser

Landingpage 3

Carsharing

Landingpage 1

Smart Home 

Landingpage 2

Glasfaser

Wie können wir Ihnen helfen?

21. Erdgas-Cup 2019: Peter-Härtling-Schule jubelt über Turniersieg

(vom 15.01.2019)

Große Spielfreude, gute Stimmung und lautstarke Unterstützung von den Rängen waren am Samstag, den 12. Januar 2019, beim 21. Fußball-Erdgas-Cup der Langenfelder Grundschulen in der großen Sporthalle des Konrad-Adenauer-Gymnasiums zu erleben.


Der von der Stadt Langenfeld in Kooperation mit den Stadtwerken Langenfeld und der Jugendabteilung des HSV Langenfeld e.V. veranstaltete Cup erfreut sich seit vielen Jahren großer Beliebtheit bei den Nachwuchskickern der Langenfelder Grundschulen.

Die Kickerinnen und Kicker der Peter-Härtling-Schule setzten sich im spannenden Finale mit einem klaren 3:0 gegen die Grundschule Wiescheid durch.

Doppelte Freude beim Gewinnerteam der Peter-Härtling-Schule: Sie erhielten zusätzlich einen Gutschein über die Finanzierung eines Klassenausflugs von den Stadtwerken, was den Jubel noch erhöhte.

In den weiteren Finalspielen wurden auf den Plätzen 3 bis 10 die folgenden Ergebnisse ermittelt:

Gewinner des Fair-Play-Pokals wurde in insgesamt sehr fairen Partien die Grundschule am Brückentor. Den Preis für das beste Mädchen des Turniers erhielt Mia Weiß von der Grundschule Götscher Weg. Zum besten Jungen wurde Leon Fromme von der Peter-Härtling-Schule gekürt. Bester Torhüter wurde Enhar Bozok von der Grundschule Wiescheid.

Die Siegerehrung nahmen im Anschluss an die Spiele Bürgermeister Frank Schneider und der Geschäftsführer der Stadtwerke Langenfeld GmbH, Kersten Kerl, sowie Mitglieder des Sportausschusses vor. 

Auch dieses Jahr wurde das faire Miteinander der Spielerinnen und Spieler während des gesamten Turniers und die grandiose Stimmung, die auf der vollbesetzten Tribüne herrschte, sehr gelobt.
zurück