Unser Angebot
für Sie:

Landingpage 1

Smart Home 

Landingpage 2

Glasfaser

Landingpage 3

Carsharing

Landingpage 1

Smart Home 

Landingpage 2

Glasfaser

Wie können wir Ihnen helfen?

Erdgasfahrer (CNG) haben doppelten Grund zur Freude

(vom 06.11.2018)

Fahrer des zu Unrecht in den Hintergrund gerückten Erdgases können sich freuen: Durch Engpässe in der Lieferung steigen Benzin- und Dieselpreise, der Erdgaspreis dagegen bleibt konstant. Doch nicht nur das ist ein Grund zur Freude: So ist Erdgas nicht nur CO2-neutral sondern auch kostengünstig.

Als Spätfolge des Sommers sind die Preise für Benzin und Diesel gestiegen. Durch die Trockenheit sind die Pegelstände der Flüsse so tief gesunken, dass die Schiffe erheblich weniger Benzin, Diesel und Heizöl als gewöhnlich transportieren können. Das bekommen aktuell besonders Autofahrer zu spüren, die nicht nur tiefer in die Tasche greifen müssen, als sie es gewohnt sind, sondern auch Engpässe an den Tankstellen erleben müssen.

Kunden, die nun befürchten, dass der Erdgaspreis ebenfalls steigt, kann der Geschäftsführer der Stadtwerke Langenfeld GmbH, Kersten Kerl, beruhigen. "Ich sehe nicht, dass die Kunden sich Sorgen machen müssen. Unser Preis für Erdgas wird stabil bleiben. Eine Preissteigerung ist nicht zu befürchten. Kunden, die auf den nachhaltigen Kraftstoff setzen, unterstützen damit eine umweltschonende und zukunftssichere Alternative.“

 

zurück