Unser Angebot
für Sie:

Landingpage 1

Smart Home 

Landingpage 2

Glasfaser

Landingpage 3

Carsharing

Landingpage 4

daheim Solar

Landingpage 1

Smart Home 

Landingpage 2

Glasfaser

Wie können wir Ihnen helfen?

Perfektes Wetter für eine KlimaReise

(vom 29.06.2018)

Bei strahlendem Sonnenschein begrüßten Geschäftsbereichsleiter Rudolf Gärtner zusammen mit Bereichsleiter ATW Axel Voß 22 Jugendliche der Prismaschule Langenfeld an der Pumpstation im Schleiderweg in Monheim und weihten sie in das Geheimnis unseres Trinkwassers ein.

Voß, Pumpe

Herrlicher Sonnenschein und eine leichte Brise, es war also ein perfekter Tag, um eine Fahrt zur Pumpstation des Verbandswasserwerks Langenfeld-Monheim zu machen. Die 22 interessierten Schüler radelten mit zwei Lehrpersonen im Rahmen der sogenannten „Prismawochen“ an, um die 1907 erbaute Pumpstation zu begutachten. Begleitet wurden sie von einigen Mitgliedern des ADFC Langenfeld und Roland Faller, Klimaschutzmanager der Stadtverwaltung Langenfeld.

Was gibt es eigentlich in einer Pumpstation? Wie funktioniert das alles und wie sieht überhaupt eine Wasserpumpe aus? Die Schüler lauschten gespannt, als Geschäftsbereichsleiter Rudolf Gärtner die Gruppe begrüßte und kurz in das Thema einführte. Direkt danach ging es jedoch schon zum praktischen Teil über. Axel Voß, Bereichsleiter der TWA, führte den Jugendlichen vor, wie man Grundwasser entnimmt und zeigte ihnen, wie ein Brunnen von oben ausschaut. Sogar eine kleine Mathelektion gab es: „Das Wasser ist in 9 Meter 30 Tiefe; ein Rohr ist zwei Meter, wie viele Rohre brauche ich?“ Weiter ging es danach ins Labor, wo die zuvor entnommene Probe unter den Augen der Schüler analysiert wurde. Abgerundet wurde das Ganze durch einen Rundgang durch das Innere der Pumpstation und einer Führung von Rudolf Gärtner. 

 

Zum Abschluss durfte jeder der Schüler einen Feuerwehrschlauch bedienen, was den Jungen und Mädchen sichtlich Spaß machte und sicherlich für den ein oder anderen den krönenden Abschluss des Besuchs der Pumpstation des Verbandswasserwerks darstellte.

zurück