Unser Angebot
für Sie:

Landingpage 2

Glasfaser

Landingpage 2

Glasfaser

Landingpage 2

Glasfaser

Wie können wir Ihnen helfen?

Stadtwerke Langenfeld und Verbandswasserwerk bitten Kunden, Zählerstände für die Jahresverbrauchsabrechnung zu übermitteln

(vom 26.11.2020)

Ab KW 49 werden alle Kunden der Stadtwerke Langenfeld GmbH und der Verbandswasserwerk Langenfeld-Monheim GmbH & Co. KG die Ablesekarten für Erdgas, Strom und Trinkwasser in ihrem Briefkasten vorfinden.

Begleitend zur diesjährigen Jahresverbrauchsabrechnung wird für die Kunden ein Internetportal zur Onlineerfassung der Zählerstände angeboten. Der lokale Energieversorger bittet seine Kunden, den jeweiligen Zählerstand abzulesen und entsprechend zu übermitteln. Für einen vereinfachten Vorgang befinden sich die dafür benötigen Zugangsdaten der Kunden direkt auf den zugesandten Ablesekarten. Alternativ ist es möglich, die ausgefüllten Ablesekasten per Post zurückzusenden oder in den Briefkasten des ServiceCenters auf der Solinger Straße 41 einzuwerfen.

Einige Kunden haben vorab schon eine E-Mail mit der Aufforderung zur Ablesung erhalten. Wenn daraufhin die Werte bis zum 29. November 2020 vorliegen, entfällt die Zusendung der Ablesekarte.

Neu in diesem Jahr ist, dass zum Schutz der Kunden und Mitarbeitenden ebenfalls alle Gewerbekunden sowie Kunden im Stadtgebiet Monheim gebeten werden, die Zähler selber abzulesen. Ableser werden nur für Plausibilitätsprüfungen oder Nachlesungen in den Stadtgebieten unterwegs sein und können sich durch einen Nachweis in Verbindung mit ihrem Personalausweis authentifizieren.

zurück