Unser Angebot
für Sie:

Landingpage 1

Smart Home 

Landingpage 2

Glasfaser

Landingpage 3

Carsharing

Landingpage 1

Smart Home 

Landingpage 2

Glasfaser

Wie können wir Ihnen helfen?

Verträge und Verfahren

Lieferantenrahmenvertrag

Kontakt:

netznutzung@stw-langenfeld.de

Verträge nach KoV X, gültig ab dem 01.10.2018

Die nachfolgenden Dokumente basieren auf der Kooperationsvereinbarung der Verbände BDEW, VKU und GEODE in der Änderungsfassung vom 29.03.2018 (KoV X). Diese tritt am 01.10.2018 in Kraft. Bitte verwenden Sie deshalb ab dem 01. Oktober 2018 folgenden Lieferantenrahmenvertrag der Stadtwerke Langenfeld GmbH:

Verträge nach KoV IX, gültig ab dem 01.10.2016

Die nachfolgenden Dokumente basieren auf der Kooperationsvereinbarung der Verbände BDEW, VKU und GEODE in der Änderungsfassung vom 30.06.2016 (KoV IX). Diese tritt am 01.10.2016 in Kraft.

Verträge nach KoV VII, gültig ab dem 01.10.2014

Die nachfolgenden Dokumente basieren auf der Kooperationsvereinbarung der Verbände BDEW, VKU und GEODE in der Änderungsfassung vom 30.06.2014 (KoV VII). Diese tritt am 01.10.2014 in Kraft.

Verträge nach KoV V, gültig ab dem 01.10.2012

Die nachfolgenden Dokumente basieren auf der Kooperationsvereinbarung der Verbände BDEW, VKU und GEODE in der Änderungsfassung vom 29.06.2012 (KoV V). Diese tritt am 01.10.2012 in Kraft.

Sperrvereinbarung

Die Sperrvereinbarung wird zwischen dem Netzbetreiber und dem Lieferanten vereinbart. Der Netzbetreiber gewährleistet dem Lieferanten die diskriminierungsfreie Durchführung von Unterbrechungen der Anschlussnutzung von Kunden des Lieferanten zum Zwecke der Unterbrechung der Versorgung mit Gas sowie deren Wiederherstellung nach Maßgabe der Bestimmungen dieser Vereinbarung.

Zur Unterbrechung der Anschlussnutzung schicken Sie die "Anlage 1a - Sperrauftrag" an service@stw-langenfeld.de.

Nachweis für Wiederverkäufer 

Nachweis für Wiederverkäufer von Erdgas und/oder Elektrizität für Zwecke der Steuerschuldnerschaft des Leistungsempfängers