Unser Angebot
für Sie:

Landingpage 1

Smart Home 

Landingpage 2

Glasfaser

Landingpage 3

Carsharing

Landingpage 1

Smart Home 

Landingpage 2

Glasfaser

Wie können wir Ihnen helfen?

Verbandswasserwerk

Die Verbandswasserwerk Langenfeld-Monheim GmbH & Co. KG ist verantwortlich für die Trinkwasserversorgung in Langenfeld und Monheim am Rhein. Gegründet wurde das „Verbandswasserwerk Langenfeld" 1909 zur Versorgung der Gemeinden Richrath, Reusrath, Monheim, Baumberg, Hitdorf und Rheindorf. Im Jahr 1996 erfolgte die Umwandlung des ursprünglichen Zweckverbandes in die „Verbandswasserwerk Langenfeld-Monheim GmbH" bevor sie am 1. Januar 2006 in die heutige Gesellschaftsform umgewandelt wurde. Die Gesellschafter der GmbH sind die Städte Langenfeld und Monheim am Rhein.

2017 waren insgesamt 104.052 Einwohner im Versorgungsgebiet gemeldet, die zusammen circa 5,4 Millionen Kubikmeter Wasser verbrauchten. Über das Wasserrohrnetz, mit einer Gesamtlänge von 357,1,8 Kilometern, gelangte das ausschließlich aus Grundwasser aufbereitete Trinkwasser zu den insgesamt etwa 22.470 Hausanschlüssen. Etwa 83 Prozent der verbrauchten Wassermenge stammte aus den eigenen Brunnen. Die restlichen 17 Prozent wurden von den Stadtwerken Solingen und der Energieversorgung Leverkusen zugekauft.