Antrag zur Mietung eines Standrohrs

Die Aus­ga­be, Rück­ga­be und Able­sun­gen von Stand­roh­ren erfolgt aus­schließ­lich mit vor­he­ri­ger Ter­min­ver­ein­ba­rung an den fol­gen­den Tagen:

  • Diens­tag 13:30 – 15:30 Uhr
  • Don­ners­tag 9:30 – 11:30 Uhr

Pla­nen Sie bit­te in etwa 5 Tage im Vor­feld ein. 
Aus­ga­be­stel­le: Eli­sa­beth-Sel­bert-Str. 2, 40764 Langenfeld.

Able­sun­gen wer­den per Foto­ver­sand an die E‑Mail-Adres­se standrohr@​stw-​langenfeld.​de vorgenommen.

Prei­se:

Kau­ti­on:
500,00 EUR bar – gül­tig bis zum 31.12.2022
1.000,00 EUR bar – gül­tig ab dem 01.01.2023
Bear­bei­tungs-/ War­tungs­pau­scha­le:
20,00 EUR, inkl. aktu­el­ler MwSt. – gül­tig bis zum 31.12.2022
74,90 EUR, inkl. aktu­el­ler MwSt., je ange­fan­ge­nen 6‑Mo­nats-Zeit­raum (für ein­ge­tra­ge­ne Ver­ei­ne ent­fällt die Bear­bei­tungs-/War­tungs­pau­scha­le) – gül­tig ab dem 01.01.2023 
Miete/​Tag
1,61 EUR, inkl. aktu­el­ler MwSt. – gül­tig bis zum 31.12.2022
1,72 EUR, inkl. aktu­el­ler MwSt. – gül­tig ab dem 01.01.2023

Was­ser­preis: es gel­ten die all­ge­mei­nen Wasserpreise

Hin­weis zum Stand­rohr­ver­leih ab dem 01.01.2023: Soweit die Aus­lei­he mehr als einem Monat beträgt, ist der Kun­de ver­pflich­tet, das Stand­rohr unauf­ge­for­dert jeweils zum Stich­tag 30.06. und 31.12. eines Jah­res beim Ver­sor­ger zum Zwe­cke der Ablesung/​Abrechnung/​Überprüfung vor­zu­le­gen. Wird das Stand­rohr nicht recht­zei­tig vor­ge­legt, wird eine Ver­trags­stra­fe von 70,00 € (zzgl. MwSt.) berech­net. Wei­te­re Hin­wei­se zum Stand­rohr­ver­leih ent­neh­men Sie bit­te dem Punkt III. – Was­ser­ta­rif in beson­de­ren Fäl­len – im Preis­blatt Was­ser 2023.

Nach oben scrollen

Kundenbereich
Zugang zum Portal für Energie und Wasser
Zugang zum Portal für Internet (LFeld.net)
DSGVO Cookie-Einwilligung mit Real Cookie Banner