High Speed-Surfen mit Glasfaser – schnell wie nie!

Sta­bi­les Inter­net, TV und Telefon

Sie haben von uns wich­ti­ge Infor­ma­tio­nen zu Ihrem Glas­fa­ser­an­schluss per Post bekom­men? Dann geht’s hier weiter.

Wir vernetzen Langenfeld mit unserem modernen Glasfasernetz

Stop & Go durch lang­sa­mes und ruckeln­des Inter­net? Nicht mit dem schnel­len Glas­fa­ser­netz der Stadt­wer­ke Langenfeld!

Wir bau­en unser Glas­fa­ser­netz flä­chen­de­ckend in Lan­gen­feld aus und sor­gen dafür, dass Sie heu­te und in Zukunft trotz rasant stei­gen­der Daten­men­gen zuver­läs­sig und mit schnel­ler Daten­lei­tung sur­fen, tele­fo­nie­ren und Inter­net- und Medi­en­in­hal­te nut­zen können.

Im schnel­len Inter­net der Stadt­wer­ke Lan­gen­feld sur­fen Sie auf Ihrer eige­nen Glas­fa­ser­lei­tung, die wir Ihnen bis in Ihr Haus /​Ihre Woh­nung verlegen.

Mehr erfah­ren

Wir bie­ten Ihnen:

Verfügbarkeit & Bestellung

Prü­fen Sie hier, ob an Ihrer Adres­se das schnel­le Inter­net der Stadt­wer­ke Lan­gen­feld bereits ver­füg­bar ist. 

Unsere Breitbandtarife

LFeld​.net

100/60- FTTH 
nur 37,90 € Monat­lich
  • Inter­net­flat­rate ohne Dros­se­lung mit 100 Mbit/​s Down­load und 60 Mbit/​s Upload 
  • WLAN-Funk­ti­on vom Router 
  • Tele­fon­flat­rate (in das dt. Fest­netz) für eine Ruf­num­mer (aus­ge­nom­men: Sonder‑, Aus­lands- und Handynummern) 
  • Auf Wunsch zwei wei­te­re Ruf­num­mern im Minutentarif 
  • 24 Stun­den erreich­ba­re Technikhotline 

LFeld​.net

300/60- FTTH 
nur 44,90 € Monat­lich
  • Inter­net­flat­rate ohne Dros­se­lung mit 300 Mbit/​s Down­load und 60 Mbit/​s Upload 
  • WLAN-Funk­ti­on vom Router 
  • Tele­fon­flat­rate (in das dt. Fest­netz) für eine Ruf­num­mer (aus­ge­nom­men: Sonder‑, Aus­lands- und Handynummern) 
  • Auf Wunsch zwei wei­te­re Ruf­num­mern im Minutentarif 
  • 24 Stun­den erreich­ba­re Technikhotline 

LFeld​.net

1000/​200 – FTTH 
nur 99,90 € Monat­lich
  • Inter­net­flat­rate ohne Dros­se­lung mit 1.000 Mbit/​s Down­load und 200 Mbit/​s Upload 
  • WLAN-Funk­ti­on vom Router 
  • Tele­fon­flat­rate (in das dt. Fest­netz) für eine Ruf­num­mer (aus­ge­nom­men: Sonder‑, Aus­lands- und Handynummern) 
  • Auf Wunsch zwei wei­te­re Ruf­num­mern im Minutentarif 
  • 24 Stun­den erreich­ba­re Technikhotline 

LFeld​.net

50/​15 – FTTC 
nur 29,90 € Monat­lich
  • Inter­net­flat­rate ohne Dros­se­lung mit bis zu 50 Mbit/​s Down­load und bis zu 15 Mbit/​s Upload 
  • WLAN-Funk­ti­on vom Router 
  • Tele­fon­flat­rate (in das dt. Fest­netz) für eine Ruf­num­mer (aus­ge­nom­men: Sonder‑, Aus­lands- und Handynummern) 
  • Auf Wunsch zwei wei­te­re Ruf­num­mern im Minutentarif 
  • 24 Stun­den erreich­ba­re Technikhotline 

LFeld​.net

100/​30 – FTTC 
nur 34,90 € Monat­lich
  • Inter­net­flat­rate ohne Dros­se­lung mit bis zu 100 Mbit/​s Down­load und bis zu 30 Mbit/​s Upload
  • WLAN-Funk­ti­on vom Router 
  • Tele­fon­flat­rate (in das dt. Fest­netz) für eine Ruf­num­mer (aus­ge­nom­men: Sonder‑, Aus­lands- und Handynummern) 
  • Auf Wunsch zwei wei­te­re Ruf­num­mern im Minutentarif 
  • 24 Stun­den erreich­ba­re Technikhotline 

LFeld​.net

100/​30 – FTTC 12 M 
nur 49,90 € Monat­lich
  • Inter­net­flat­rate ohne Dros­se­lung mit bis zu 100 Mbit/​s Down­load und bis zu 30 Mbit/​s Upload
  • WLAN-Funk­ti­on vom Router 
  • Tele­fon­flat­rate (in das dt. Fest­netz) für eine Ruf­num­mer (aus­ge­nom­men: Sonder‑, Aus­lands- und Handynummern) 
  • Auf Wunsch zwei wei­te­re Ruf­num­mern im Minutentarif 
  • 24 Stun­den erreich­ba­re Technikhotline 
  • 12 Mona­te Vertragslaufzeit 

LFeld​.net

100/60- FTTH 12 M 
nur 49,90 € Monat­lich
  • Inter­net­flat­rate ohne Dros­se­lung mit 100 Mbit/​s Down­load und 60 Mbit/​s Upload 
  • WLAN-Funk­ti­on vom Router 
  • Tele­fon­flat­rate (in das dt. Fest­netz) für eine Ruf­num­mer (aus­ge­nom­men: Sonder‑, Aus­lands- und Handynummern) 
  • Auf Wunsch zwei wei­te­re Ruf­num­mern im Minutentarif 
  • 24 Stun­den erreich­ba­re Technikhotline 
  • 12 Mona­te Vertragslaufzeit 

Sie interessieren Sich für unsere Glasfaser-Angebote?

Ihre Vorteile mit unserem Glasfasernetz 

Leistungsstark: 

High Speed-Internet 

Grenzenlos: 

Kei­ne Drosselung 

Stabil: 

Stö­rungs­frei surfen 

Individuell: 

Anschluss in Haus oder Wohnung 

Nachhaltig: 

Spar­sam und strahlungsfrei 

Verlässlich: 

Pannenunempfindlich 

Bandbreitenstärker: 

Kein Ver­lust bei vie­len Nutzern 

Lokal: 

Aus Lan­gen­feld für Langenfeld 

So bestellen Sie das schnelle Glasfaserinternet der Stadtwerke Langenfeld

Für NeukundInnen:

Schritt 1

Ver­füg­bar­keit prüfen

Schritt 2

FTTH Tarif auswählen

Schritt 3

Zusatz­op­tio­nen auswählen

Schritt 4

Per­sön­li­che Daten eingeben

Schritt 5

Bestel­lung abschicken

Für FTTC-KundInnen:

Schritt 1

Im Kun­den­por­tal einloggen

Schritt 2

Ver­füg­ba­re Pro­duk­te anzeigen

Schritt 3

FTTH-Tarif aus­wäh­len

Schritt 4

Zusatz­op­tio­nen auswählen

Schritt 5

Per­sön­li­che Daten eingeben

Schritt 6

Bestel­lung abschicken

Soll­te das schnel­le Inter­net der Stadt­wer­ke bei Ihnen noch nicht ver­füg­bar sein, kön­nen Sie sich hier als Inter­es­sen­tIn registrieren.

Glasfaser-Ausbaugebiete

Media

Das Glas­fa­ser­netz der Stadt­wer­ke Lan­gen­feld soll in den kom­men­den Jah­ren flä­chen­de­ckend in ganz Lan­gen­feld aus­ge­baut wer­den. Wir möch­ten damit allen Lan­ge­fel­de­rIn­nen Zugang zu schnel­lem und zuver­läs­si­gem Inter­net bie­ten und hal­ten Sie hier über den Fort­schritt des Netz­aus­baus auf dem Laufenden.

Aktuelle News rund um das Thema Glasfaser

Bright Blue stellt TV-Dienst zum 30.11. ein
Bright Blue stellt TV-Dienst zum 30.11. ein
Der bis­he­ri­ge Stadt­­­wer­­ke-Par­t­­ner Bright­Blue stellt für das IPTV-Pro­­­dukt (inter­net­ba­sier­tes Fernsehen)…
Glasfaserausbau in Wiescheid ist gestartet
Glas­fa­ser­aus­bau in Wie­scheid ist gestartet
Nach dem Errei­chen der Vor­ver­mark­tungs­quo­te in Wie­scheid wur­de bereits am…
Breitbandausbau in Wiescheid kann beginnen
Breit­band­aus­bau in Wie­scheid kann beginnen
Nach rund acht Wochen Vor­ver­mark­tung haben die Stadt­wer­ke Lan­gen­feld die…

Glasfaser für die Region – Rundum-Service garantiert!

Die Stadt­wer­ke Lan­gen­feld las­sen Sie nicht allein! Wir sind für Sie da – tele­fo­nisch und vor Ort in unse­rem Kun­den­Zen­trum Kun­Ze sowie jeder­zeit über unser Online-Por­tal. Zögern Sie nicht, uns bei Fra­gen rund um das The­ma Glas­fa­ser zu kon­tak­tie­ren. Bei uns fin­den Sie immer einen Ansprech­part­ner, der sich um Ihr Anlie­gen küm­mert. Ob per­sön­lich oder online – wir freu­en uns, von Ihnen zu hören!

So erreichen Sie uns

KunZe - CTA Infobox
02173 /​979 – 500 

Solin­ger Stra­ße 41 in Langenfeld

FAQs: Alles rund um Glasfaser & co.

Der Band­brei­ten­ver­brauch im Netz wird immer wei­ter anstei­gen. Mehr und neue Musik- und TV-Strea­ming-Ange­bo­te ver­brau­chen immer mehr Leis­tung. Eben­so wie das Online-Gaming mit PC und Spie­le­kon­so­le. Beson­ders abends, wenn alle zuhau­se und online sind, wird die Band­brei­te, die heu­te noch aus­reicht, bald nicht mehr genügen.

Dies ist lei­der nicht mög­lich. Wir stel­len Ihre E‑Mail-Adres­se mit der Endung @LFeld.net wäh­rend der gesam­ten Ver­trags­lauf­zeit kos­ten­frei zur Verfügung.

Ja, das ist mög­lich. Seit dem 1. August 2016 gibt es zudem eine gesetz­li­che Neu­re­ge­lung. Bei die­ser Vari­an­te neh­men Sie die Ein­rich­tung Ihres Inter­net­zu­gangs selbst vor. Die Stadt­wer­ke über­prü­fen, ob das Signal am Über­ga­be­punkt (APL) zur Ver­fü­gung steht. Jedoch ist der Tech­nik­sup­port in die­sem Fall ein­ge­schränkt. Die Details dazu kön­nen Sie den aktu­el­len AGBs in den Ver­trags­un­ter­la­gen entnehmen.

  1. Zunächst prü­fen wir, wann wir Sie anschlie­ßen kön­nen. Hier­für fra­gen wir bei Ihrem bis­he­ri­gen Anbie­ter (falls vor­han­den) das Lauf­zeit­ende Ihres Tele­kom­mu­ni­ka­ti­ons­ver­tra­ges an. Ihr LFeld.net-Vertrag beginnt, falls so gewünscht, naht­los an dem Tag, an dem Ihr bis­he­ri­ger Tele­kom­mu­ni­ka­ti­ons­ver­trag aus­läuft. Soll­ten Sie eine Par­al­lel­lei­tung (2. TAL) bean­tragt haben, prü­fen wir, ob und zu wann die­se Par­al­lel­lei­tung ver­füg­bar ist.

Die­se Vor­gän­ge dau­ern eini­ge Tage, bit­te haben Sie daher ein wenig Geduld, bis Sie erneut von uns hören.

  1. Nun bekom­men Sie Post:

Sie erhal­ten zunächst eine Auf­trags­be­stä­ti­gung, in der Ihre Zugangs­da­ten für das LFeld​.net Online-Por­tal ent­hal­ten sind. Das Pass­wort hier­zu kommt in einem sepa­ra­ten Brief. Sowohl Ihre Rech­nun­gen als auch Ihre Ein­zel­ver­bin­dungs­nach­wei­se kön­nen Sie mit Ihren Zugangs­da­ten im Online­por­tal abru­fen. Für einen Auf­preis von 3,00 € im Monat kön­nen Sie sich Ihre Rech­nung auf Wunsch auch per Post zustel­len lassen.

  1. Mit Abschluss eines LFeld.net-Vertrages ist eine ein­ma­li­ge Frei­schal­tungs­ge­bühr in Höhe von 69,90 € fäl­lig. Ein Ser­vice­tech­ni­ker der Stadt­wer­ke Lan­gen­feld GmbH wird Sie ein bis zwei Wochen vor Ihrem Anschluss­ter­min tele­fo­nisch kon­tak­tie­ren und eine Uhr­zeit für die Frei­schal­tung mit Ihnen vereinbaren.

Ach­tung: Bei einem neu­en FTTH-Anschluss wird sich der Bau­un­ter­neh­mer mit Ihnen in Ver­bin­dung set­zen und die ent­spre­chen­den Fach­fir­men beauftragen.

Erstel­lung und Nut­zung eines Glas­fa­ser­di­rekt­an­schlus­ses (FTTB/​H = Fiber To The Building/​Home): Hier wird ein eige­nes Glas­fa­ser­ka­bel bis ins Gebäu­de jedes Anschlus­s­in­ha­bers gelegt. 

„Fiber To The Curb“ (Glas)Faser bis an den Bord­stein: Hier wird die Glas­fa­ser­lei­tung bis zum Kabel­ver­zwei­ger (der graue Kas­ten an der Stra­ße, der soge­nann­te DSLAM) gelegt. Oder auch „Fiber To The Cabinet“.

Nein, bei den Stadt­wer­ken Lan­gen­feld wird kei­ne Dros­se­lung der Inter­net­ge­schwin­dig­keit vor­ge­nom­men. Bit­te den­ken Sie aber dar­an, dass die erreich­te Geschwin­dig­keit durch eine Rei­he von Fak­to­ren beein­flusst wer­den kann. Dazu gehört die WLAN-Nut­zung und Inhouse­ver­ka­be­lung. Bei letz­te­rer kön­nen ver­al­te­te Haus­lei­tun­gen der Grund dafür sein, dass die vol­le Geschwin­dig­keit nicht (immer) erreicht wer­den kann.

Grund­sätz­li­ches Vor­ha­ben in den nächs­ten Jah­ren ist es Lan­gen­feld wei­test­ge­hend flä­chen­de­ckend mit Glas­fa­ser zu erschlie­ßen. Dabei wer­den die ein­zel­nen Stadt­tei­le (Clus­ter) suk­zes­si­ve in den nächs­ten Jah­ren aus­ge­baut. Ent­spre­chen­de öffent­lich­keits­wirk­sa­me Ver­mark­tungs­ak­tio­nen wer­den auch die­se Maß­nah­men beglei­ten. Start ist 2022 in Wie­scheid, wann und wo wei­te­re Stadt­tei­le in Angriff genom­men wer­den, wird zu gege­be­nem Zeit­punkt kommuniziert.

Alle Fra­gen rund um das Ange­bot von LFeld​.net beant­wor­ten Ihnen unse­re kom­pe­ten­ten und freund­li­chen Kun­den­be­ra­te­rIn­nen. Rufen Sie uns ein­fach unter 02173 /​979–500 an oder schrei­ben Sie uns eine E‑Mail an service@​stw-​langenfeld.​de

Nach oben scrollen

Kundenbereich
Zugang zum Portal für Energie und Wasser
Zugang zum Portal für Internet (LFeld.net)
DSGVO Cookie-Einwilligung mit Real Cookie Banner